Sankt Martin

“Ich geh´mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir…”

Jedes Jahr ziehen die Schulkinder mit ihren bunten Laternen durch die Straßen von Speyer Nord. Traditionell begleitet der Fanfarenzug Rot- Weiß die singenden Kinder.
Organisiert wird der Sankt Martinsumzug vom Schulelternbeirart, den Klassenelternbeiräten der 1. und 2. Klassen sowie dem Förderverein.
Die Kinder treffen sich im Klassenzimmer, um gemeinsam die Laternen anzuzünden und ziehen dann zusammen vom Schulhof über den Pappelweg- Akazienweg- Nußbaumweg- Birkenweg zurück zur Schule. Die Eltern dürfen in dieser Zeit den heißen Glühwein im Pausenhof genießen.

Als krönender Abschluss gestalten die Kinder der 2. Klassen zusammen mit ihren Lehrerinnen und Lehrern das Programm am Sankt Martinsfeuer.
Danach freuen sich die Kinder schon riesig auf die Martinsbrötchen und den warmen Tee an den herbstlich geschmückten Marktständen des Fördervereins auf dem Pausenhof.

Vielen Dank an alle helfenden Eltern, den Fanfarenzug und die Polizei, die den Zug jedes Jahr begleitet!

 


×